Wie wars?

Moderator: Moderatoren

Magnum
Beiträge: 9
Registriert: So 12. Aug 2018, 14:36

Wie wars?

Beitrag von Magnum » Di 14. Aug 2018, 21:38

Hey,

Wie wars bei euch? Und wie seid ihr vorgegangen? Vielleicht können wir uns hier austauschen.

ijustcaughtmeamewtu
Beiträge: 20
Registriert: Do 27. Apr 2017, 13:02
Wohnort: Aachen

Re: Wie wars?

Beitrag von ijustcaughtmeamewtu » Mi 15. Aug 2018, 12:02

Wie war was?

Nutzer24
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:47

Re: Wie wars?

Beitrag von Nutzer24 » Mi 15. Aug 2018, 12:49

Weiß jemand die Bestehensgrenze?

Nutzer24
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:47

Re: Wie wars?

Beitrag von Nutzer24 » Mi 15. Aug 2018, 12:53

Aufgabe 3 lief bei mir nicht gut
Aufgabe 1 letzte Teilaufgabe, wo Gebiet 1 oder 2 dezentriert war, konnte ich auch nicht lösen
Aufgabe 2 war ganz machbar

Magnum
Beiträge: 9
Registriert: So 12. Aug 2018, 14:36

Re: Wie wars?

Beitrag von Magnum » Mi 15. Aug 2018, 16:12

Bei mir war’s ähnlich. Nur kann ich mich an die Unterpunkte von Aufgabe 1 erinnern. Weißt du noch, wie die Aufgabenstellungen ab Teil c waren?
Aufgabe 2 fand ich auch machbar.
Aufgabe 3 konnte ich Punkt a nur teilweise lösen...

Nutzer24
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:47

Re: Wie wars?

Beitrag von Nutzer24 » Mi 15. Aug 2018, 18:10

Ich kann mich auch nicht mehr so ganz dran erinnern. Ich weiß nur, dass in der letzten Teilaufgabe die mittlere "Fläche" sich um R1/2 nach rechts verschoben hat, sodass sie dezentriert war und man sollte dann a)-b) oder c), weiß nicht mehr ganz, wiederholen. Die Teilaufgabe hat 10 Punkte gebracht...
Wie ist denn die Bestehensgrenze eigentlich ? Bei 30 Punkten, also die Hälfte?

Magnum
Beiträge: 9
Registriert: So 12. Aug 2018, 14:36

Re: Wie wars?

Beitrag von Magnum » Mi 15. Aug 2018, 19:19

Nein bei ET3 Bzw jetzt ET4 war die bestehensgrenze nie bei 30punkte. Mit 20 hat man auf jeden Fall bestanden.
Kann aber zwischen 17-20P auch variieren.

A_T
Beiträge: 4
Registriert: So 12. Aug 2018, 13:17

Re: Wie wars?

Beitrag von A_T » Mi 15. Aug 2018, 20:11

Die Bestehensgrenze variiert.
Bei der ersten Klausur von Prof. Jungmann bräuchte man 28 Punkte zum bestehen. Bei der zweiten 23 und und im letzten Semester 17 Punkte.

Magnum
Beiträge: 9
Registriert: So 12. Aug 2018, 14:36

Re: Wie wars?

Beitrag von Magnum » Mi 15. Aug 2018, 21:24

Bist du dir sicher mit 28 Punkten? Ich erinnere mich eher an 19 Punkte

Magnum
Beiträge: 9
Registriert: So 12. Aug 2018, 14:36

Re: Wie wars?

Beitrag von Magnum » Mi 15. Aug 2018, 21:30

Hab jetzt sogar nach geguckt, WS16/17 waren es 17 Pubkte

Antworten

Zurück zu „GET III“